Willkommen beim TSV Hainstadt

SV Darmstadt 98 - Jugendcamp in den Sommerferien 2018

SV Darmstadt 98 - Jugendcamp in den Sommerferien 2018

Geschrieben von Matthias Reitz am 05.08.2018 um 13:02
...heiß , heißer , am heißesten - Campteilnehmer trotz Hitzewelle nicht klein zu kriegen

Auch in diesem Jahr fand wieder ein Jugend - Sommerfußballcamp auf unserem Sportgelände statt. In der letzten Ferienwoche bescherte  die Merck - Lilien - Fußballschule unseren Nachwuchstalenten wieder ereignisreiche Tage in unserer Arena. Diesmal nahmen fast 60  Kicker im Alter von 5 - 12 Jahren teil (darunter  auch drei  Mädchen). Das Einzugsgebiet erstreckt sich mittlerweile weit über Breuberg hinaus. Wir freuten uns auch Kinder aus Mosbach, Brensbach und Wörth begrüßen zu können. Die fünf Trainer  des SV Darmstadt 98 legten sich vier Tage ins Zeug, um die Youngsters professionell zu trainieren und zu  betreuen.

Am ersten Tag erhielt jeder Teilnehmer wieder eine komplette Trainingsausrüstung (Trikot, Hose, Stutzen und eine Trinkflasche) und die Kids  wurden in ihre Gruppen aufgeteilt. Mit altersgerechten Übungen wurden unterschiedliche Schwerpunkte, wie z.B. Koordination am Ball, Passspiel und Zweikampfverhalten trainiert. Auch an der Schusstechnik und am Torabschluss wurde gearbeitet. Alle haben eine abwechslungsreiche Woche hinter sich und konnten an Camptag drei das DFB Fußballabzeichen erwerben.  Das intensive Training endete täglich um 15.30 Uhr  und am  Abschlusstag gab es wie immer ein kleines Turnier.  Spieler, wie auch Trainer meisterten trotz der großen Hitze ihr Trainingsprogramm ausgezeichnet. Dies war unter anderem natürlich auch  Organisator Patrick Knirim und seinen fleißigen Helfern zu verdanken. Diese versorgten Spieler und Trainer  täglich mit frischem Obst, ausreichend Getränken und einem leckeren Mittagessen. Hier geht ein großes Dankeschön und dickes Lob an das gesamte Orgateam. Bei der offiziellen Verabschiedung wurde allen Teilnehmern auch ihr DFB Abzeichen, eine Urkunde und ein Poster des aktuellen Kaders der Lilien überreicht. Der TSV spendierte jedem Kind noch ein Eis. Bei diesem guten Zuspruch und den positiven Rückmeldungen, steht einem Camp auch im nächsten Jahr nichts im Wege.